Veranstaltungen in Übach- Palenberg

Wir stellen Badekugeln und Knetseife her

 

Wir wollen gemeinsam Badekugeln und Knetseife herstellen. (ab 1. Klasse - Angebot für Kinder)

Bitte bringt für das Angebot Dosen mit damit ihr später eure Sachen mit nach Hause nehmen könnt.

Wir treffen uns in der Villa. Das Angebot endet ca. um 16:00 Uhr.

Familiengrundschulzentrum Übach-Palenberg (Martin-Luther-Straße 10, 52531 Übach-Palenberg)

                                                
Ausgebucht. Keine Reservierung möglich.

Kinderschutz von Anfang an. Prävention von Grenzverletzungen, Übergriffen und sexualisierter Gewalt

Das Thema Kinderschutz ist in den letzten Jahren immer weiter in den Fokus von Öffentlichkeit und Politik geraten und mittlerweile auch fester Bestandteil in Schutzkonzepten öffentlicher Einrichtungen, was ein wichtiger Fortschritt ist. Was können wir als Eltern zusätzlich dazu beitragen und unseren Kindern mit auf den Weg geben, das sie vor Übergriffen schützt, sei es unter Kindern selbst, von Fremden oder eben auch durch Personen im sozialen Nahbereich. Welche Schutzmaßnahmen kann man als Familie treffen, ohne den Kindern Angst zu machen und welche Kompetenzen sind wichtig, damit sich Kinder selbstbewusst abgrenzen können und ermutigt werden, sich Hilfe zu holen, wenn sie sie brauchen.
In diesem Kurs werden neben grundlegenden Informationen verschiedene Bausteine der Präventionsarbeit vorgestellt, um Handlungsmöglichkeiten zu eröffnen, die Kinder stark machen und vor Grenzverletzungen und Übergriffen jeglicher Art schützen.


Organisiert durch das Familienzentrum Arche Noah (Pro Multis).
Anmeldung und Info unter: Veranstaltungen für April 2024 – Pro Multis (pro-multis.de)

Familienzentrum Arche Noah (Adolfstraße 18, 52531 Übach Palenberg)

                        
                    

Liebevoll und Konsequent Grenzen setzen

Sinnvolle Grenzen zu setzen und konsequent zu bleiben ohne in Machtkämpfe zu geraten, ist und bleibt eine anspruchsvolle Aufgabe für Eltern. Grenzen geben Kindern Sicherheit und einen geschützten Rahmen, in dem sie sich orientieren und entwickeln können. Doch wo sind Grenzen besonders wichtig und an welcher Stelle können Eltern die freie Entfaltung des Kindes zulassen? Diese Frage kann jede Familie nur individuell beantworten. Dabei kann es hilfreich sein, zu reflektieren, warum mir als Mutter oder Vater welche Verhaltensweisen besonders wichtig sind und an welchen Stellen ich mich durchsetze oder auch nicht. Hier wird zur Reflexion eigener Glaubenssätze eingeladen und erörtert, wo die individuellen Bedürfnisse von Eltern und Kindern beginnen und enden. Darüber hinaus werden förderliche Kommunikationstechniken aufgezeigt, die ein „nein“ nicht zum Drama oder Machtkampf werden lassen.

Organisiert durch das Familienzentrum Arche Noah (Pro Multis).
Anmeldung und Info unter: Veranstaltungen für April 2024 – Pro Multis (pro-multis.de)

Online

                        
                    

WenDo - sicher, schlagfertig und selbstbewusst - Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen von 6-10 Jahren (2 Tage)

WenDo - Sicher, Schlagfertig und selbstbewusst
WenDo - Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen von 6-10 Jahren

Der Kurs geht über 2 Tage (11.+12.6).

Kennst Du das auch.... - dass Dein Bruder/Deine Schwester Dich ständig piesacken?
- dass Du alleine im Dunkeln Angst hast?
- dass Dich die Jungs in der Schule in den Schwitzkasten nehmen?
- dass Dich jemand so anfasst wie Du das nicht willst?
- dass Dir keiner zuhört?
- dass Du neugierig bist was alles in Dir steckt?
Ja?
- na wie wäre es dann mit WenDo?

WenDo heißt "Weg der Frau" und wird von Frauen an Mädchen und Frauen weitergegeben.

Du lernst: Deinen Gefühlen zu vertrauen, d.h. Gefahren zu erkennen, Situationen einzuschätzen, Dich ernst zu nehmen.
Du übst für den Notfall: d.h. kämpfen, schreien, treten, losreißen, weglaufen, Hilfe holen, alles für Deinen Schutz zu tun.
Du übst für den Alltag: d.h. Du zeigst was Dich stört und findest heraus wozu Du Deine Power einsetzen möchtest

Familiengrundschulzentrum Übach-Palenberg (Martin-Luther-Straße 10, 52531 Übach-Palenberg)

                                                
Ausgebucht. Keine Reservierung möglich.

Mit Oskar durch den Wald

Esel Oskar begleitet uns durch den Wald. Der Wald und seine Bewohner:innen wollen entdeckt werden und wir haben die Möglichkeit, in diesem Rahmen einiges zu erleben, unsere Sinne zu schärfen, Neues kennen zu lernen und kreativ zu werden (Gestalten mit Ton). Bitte denkt an geeignete Kleidung, Getränke und einen kleinen Snack - Entdecken macht hungrig.

In Kooperation mit Tierische Erlebnisse (Christoph Klingenhäger).

Familienzentrum Arche Noah (Treffpunkt ist der Parkplatz am Stadion Dammstraße.)

                        
                    

Mental Load – wenn die Familienorganisation zur Belastung wird

Der Begriff "Mental Load" beschreibt die mentale Belastung, die entsteht, wenn Organisation und Carearbeit innerhalb der Familie hauptsächlich an einer Person hängen: Wer denkt daran, Arzttermine rechtzeitig zu vereinbaren, die nächste Kleider- oder Schuhgröße im Blick zu haben, Geschenke für alle Anlässe zu organisieren, die Einkaufsliste zu erstellen und generell die Termine aller Familienmitglieder zu jonglieren? Egal ob ein, zwei oder mehr Kinder, die Alltagsaufgaben sind oft unsichtbar aber deswegen nicht weniger dringlich für reibungslose Abläufe in der Familie. Dies kann bei der sich sorgenden Hauptperson zur Überlastung bis hin zu körperlichen und gesundheitlichen Beschwerden führen. Oft wissen Betroffene nicht einmal, woher beispielsweise anhaltende Erschöpfung, Schmerzen und Niedergeschlagenheit kommen. Ist das Problem einmal benannt, zeigen praktische Tipps, wie innerhalb der Familie die Aufgaben gerechter verteilt werden können, um den "Mental Load" sichtbar zu machen und die Bedürfnisse aller Familienmitglieder im Blick zu behalten.


Organisiert durch das Familienzentrum Arche Noah (Pro Multis).
Anmeldung und Info unter: Veranstaltungen für April 2024 – Pro Multis (pro-multis.de)

Online